Interkulturelles Centrum Freiburg gemeinnützige GmbH

Anerkennung für internationale Gesundheitsfachkräfte

ICF - Interkuturelles Centrum Freiburg unterstützt internationale Gesundheitsfachkräfte darin, ihr berufliches Profil und ihre Berufserfahrung aus ihrem Heimatland erfolgreich in den deutschen Arbeitsmarkt einzubringen.

Über uns

Dadurch zeichnen wir uns aus

ICF - Interkulturelles Centrum Freiburg ist ein gemeinnütziger Bildungsträger, der sich auf die Begleitung von internationalen Gesundheitsfachkräften während des Anerkennungsverfahrens spezialisiert hat und diese anschließend in das deutsche Gesundheitssystem integriert. 

  • Unsere Qualifizierungsangebote bieten eine hohe Praxisorientierung.
  • Wir binden zahlreiche Experten aus der Praxis ein.
  • Die internationale Gesundheitsfachkräfte profitieren bei uns von hochwertigen und multimedialen Lehrmaterialien.
  • Wir bieten individuelle Beratungs- und Coaching-Angebote zu Karrierefragen.
  • Unsere Teilnehmenden, Referenten und Partner können sich an der Weiterentwicklung von Lerninhalten, -materialien und Services aktiv beteiligen.
  • Wir gewährleisten eine konsequente Qualitätssicherung aller Qualifizierungsmaßnahmen, -materialien und Service-Leistungen.

Mehr erfahren

AZAV Akkreditierungen und Qualitätsmanagement

ICF - Interkulturelles Centrum Freiburg ist zugelassener Träger nach dem Recht der Arbeitsförderung (AZAV)

ICF ist nach der Akkreditierungs- und Zulassungsverordnung Arbeitsförderung (AZAV) zertifiziert. Die Zertifizierung nach AZAV beinhaltet alle Anforderungen an ein umfassendes Qualitätsmanagement-System für die berufliche Weiterbildung. Sie ist Voraussetzung dafür, dass ein Bildungsträger von den sogenannten Fachkundigen Stellen und damit von der Agentur für Arbeit anerkannt ist. Die Prüfung der Qualität nach der AZAV erstreckt sich über die Organisation, die Prozesse, das Personal und alle für die Qualität der Bildung relevanten Kriterien. Es werden sowohl die Träger selbst als auch die einzelnen Kurse bzw. Maßnahmen geprüft, zugelassen und regelmäßig überwacht. ICF erfüllt all diese Kriterien und ist seit September 2019 von der fachkundigen Stelle SicZert GmbH zertifizierter Träger für berufliche Weiterbildung nach AZAV.

Mehr erfahren

Für medizinische Einrichtungen

Ihre medizinishe Einrichtung benötigt möglichst schnell qualifiziertes medizinisches Personal, das Ihre Anforderungen erfüllt und eine langfristige Anstellung sucht? Mithilfe unseres Ärzte-Netzwerkes finden wir für Sie schnell und immer die passende Assistenzärztin bzw. den passenden Assistenzarzt.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Tätigkeit ist die Vermittlung ausländischer Assistenzärzte zur Facharztausbildung in deutschen Kliniken.

Mehr erfahren

Das sagen unsere Kunden über uns

Dr. med. Keltoum Bennis, Ärztin in Facharztweiterbildung im Bereich Laboratoriumsmedizin
Dr. med. Keltoum Bennis, Ärztin in Facharztweiterbildung im Bereich Laboratoriumsmedizin

Tout d’abord, je voudrai remercier Dr Soltani pour son travail, son dévouement, et son professionnalisme. En tant que jeune médecin fraîchement diplômée, je ne savais absolument pas comment m’y prendre concernant toutes les formalités administratives, Dr Soltani n’aurai pas pu se présenter à un meilleur moment, il était toujours en première ligne et a tout fait comme il se doit. Il n’était pas seulement mon traducteur, il était mon conseiller et un immense soutien, toujours à l’écoute et prêt à aider à chaque fois que j’en avais besoin. Grâce à Dieu et grâce à lui, j’ai pu atteindre mon objectif, et pour cela je ne le remercierai jamais assez. Je vous souhaite à tous d’avoir l’experience incroyable que j’ai eu avec lui.

Dr. med. Meryem Benthami, Ärztin in Facharztweiterbildung im Bereich Ophthalmologie
Dr. med. Meryem Benthami, Ärztin in Facharztweiterbildung im Bereich Ophthalmologie

Ich bin seit eineinhalb Jahren in Deutschland. Am Anfang hatte ich keine Ahnung, wie ich mit einer Facharztweiterbildung in Deutschland beginnen sollte. Heute habe mit meiner Facharztweiterbildung im Bereich Augenheilkunde begonnen, und es ist auch Zakariaes Bemühungen zu verdanken, dass ich hier bin. Er hat mich während des gesamten Anerkennungsverfahrens tatkräftig unterstützt: von der beglaubigten Übersetzung meiner Abschlussunterlagen, über die Visumsbeantragung bis hin zur Karriereberatung (inkl. Lebenslauf und Motivationsschreiben), ohne das Bildungsgutschein für den Vorbereitungskurs auf die Kenntnisprüfung zu vergessen. Zakariae hat mich darüber hinaus moralisch unterstützt und mich dazu motiviert, dorthin zu gelangen, wo ich heute bin. Ich möchte ihm für seine Anwesenheit, seine Verfügbarkeit und seinen Rat danken, die zu diesem Ergebnis beigetragen haben.

Dr. med. Younes Arraji (Univ. Rabat)
Dr. med. Younes Arraji (Univ. Rabat)

In aller Aufrichtigkeit, ich hatte ich das Privileg und die Chance, mit dem Interkulturellen Centrum Freiburg zusammenzuarbeiten und von seinen Dienstleistungen zu profitieren. Dank seiner Erfahrung übersetzte und bearbeitete Dr. Soltani nicht nur alle meine Papiere akribisch und professionell, sondern er begleitete und unterstützte mich auch immer mit seinen wertvollen Ratschlägen. Dank ihm habe ich die Berufserlaubnis als Arzt noch vor meiner Abreise nach Deutschland erhalten. Ich möchte die Gelegenheit nutzen, ihm nochmals zu danken. Ich empfehle seine Dienste sehr!

Abdelghafour Kamari, Pflegefachmann am Universitätsklinikum Tübingen
Abdelghafour Kamari, Pflegefachmann am Universitätsklinikum Tübingen

Dr. Soltani ist sehr kompetent! Ich habe mich von der ersten Minute an wohl gefühlt. Er hat nicht nur mein ausländisches Krankenpflegediplom anerkannt, sondern mir auch eine Stelle als Pflegefachkraft an der Universitätsklinik Tübingen vermittelt. Ich kann jedem nur empfehlen, ihn aufzusuchen. Sie werden nicht enttäuscht sein.